1. Wird die Domain auf meinen Namen registriert?

Ja, als Owner-C und Admin-C wird jeweils die bei der Anmeldung genannte
Adresse verwendet. Dadurch ist sichergestellt, dass Sie jederzeit in
vollem Umfang über die Domain verfügen können. Adressänderungen könne
über das Kontaktformular oder per E-Mail beantragt werden.

2. Wie viel Datenvolumen ist in den jeweiligen Webhosting-Paketen enthalten?

Grundsätzlich existiert kein festgeschriebenes Datenvolumen-Limit. D.h.
als inWeb-Kunde brauchen Sie sich keine Sorgen um überraschende
Traffic-Rechnung zu machen. Gemäß unserer Vertragsbedingungen muss die
Nutzung der Webspace-Accounts zum Schutze unserer Kunden allerdings in
einem Maße erfolgen, welche die Betriebssicherheit der gesamten Anlage
nicht gefährdet. Ein Beispiel hierfür wäre die Nutzung der
bereitgestellten Bandbreite zur Schädigung Dritter z.B. in Form von
DDOS-Attacken. Sollten unsere Traffic-Monitoring-Systeme ein
überdurchschnittlich hohes Datenvolumen-Aufkommen registrieren, welches
den Verdacht auf einen Missbrauch nahe legt, behalten wir uns das Recht
vor, die Anbindung zu drosseln, oder die betreffenden Instanzen außer
Betrieb zu nehmen. Als Grundlage ziehen wir hierzu die
Durchschnittswerte aller Kunden heran. Sollte ein einzelner Kunde mehr
als das zehnfache des Datenvolumens bezogen auf das Durchschnittsvolumen
aller Kunden generieren behalten wir uns das Recht vor die Art des
Datenvolumens zu analysieren und ggf. Gegenmaßnahmen einzuleiten.
Selbstverständlich informieren wir den betreffenden Kunden zeitnah
hierüber und geben ihm somit Gelegenheit die möglicherweise ungewollte
Ursache des hohen Datenaufkommens zu beseitigen.

3. Ich möchte ein Perl- oder Python-Programm auf meinem Webspace installieren. Ist dies möglich?

Nein, sg. CGI-Anwendungen werden von den inWeb-Webhosting-Paketen leider
nicht unterstützt. Sollten Sie diese Anwendungen dringend benötigen
können wir Ihnen gerne ein Upgrade auf ein individuelles
B&W-NetworX-Business-Hosting-Paket anbieten. Bitte kontaktieren Sie uns
in diesem Fall über das Kontaktformular oder per E-Mail.

4. Ich möchte in einen anderen Tarif wechseln. Was ist hierbei zu beachten?
 
Tarifwechsel sind jeweils am Ende des bezahlten Zeitraumes möglich. Im
Falle von Tarif-Upgrades gewähren wir unseren Kunden schon nach 6
Monaten im alten Tarif ein Upgrade auf die neuen Leistungen. Der Tarif
wird dann am Ende der Laufzeit des Tarifs angepasst und verlängert sich
ab diesem Zeitpunkt um 12 Monate. Bitte verwenden Sie für
Tarif-Änderungen das Kontaktformular und nicht das Bestellformular. Die
Verwendung des Bestellformulars würde zum Abschluss eines zweiten
Vertrages führen!

5. Ich benötige (z.B. zur Lokalisierung eines Fehlers) einen Einblick in die relevanten Logdateien.

Wenden Sie sich mit Ihrer Anfrage bitte über das Kontaktformular an
unseren Support. Dort wird man Ihnen die benötigten Logfile-Auszüge
bereitstellen und kann Ihnen ggf. beim Troubleshooting behilflich sein.

6. Ich habe meine Zugangsdaten (FTP, Mail, Admin-Bereich) vergessen.

Wenden Sie sich bitte über das Kontaktformular an unseren Support. Man
wird Ihnen neue Zugangsdaten ausstellen, und an die bei der Anmeldung
hinterlegte E-Mail-Adresse senden.

7. Ich habe eine Frage, die in dieser FAQ nicht beantwortet wurde.

Unser Support-Team hilft Ihnen gerne weiter. Schreiben Sie uns eine
E-Mail oder verwenden Sie das Kontaktformular.


 
Powered by Website Baker